Art.Nr.
Gewicht
Hersteller-

1 Platzerweiterung auf 2 Arbeitsplätze für Pizzaservice Sushiservice und - Lieferdienst professionel V4, Rechnungen, Lieferscheine etc.

Preise inkl. MwSt zuz. Versand.

- inkl. MwSt (19%)zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 
 
D 1-2 Werktage, AT-2-4 Werktage, CH 3-7 Werktage

Langtext

Mit dieser Lizenz können Sie jeweils um einen Platz erweitern
d.h. Sie können an 2 Plätzen zur gleichen Zeit arbeiten, und dies aus einem Datenbestand.
Auch alle Umsätze werden auf dem Hauptrechner kumuliert, wo dann der Tagesabschluss gemacht wird.
 
Sie schöpfen also alle Daten wie Kunden und Artikel aus dem Zentralrechner.
 
NEU: Bei installierter AVM(c) PCI Karte ud korrekt installierter CAPI erkennt diese SW automatisch** die Telefonnummer
des Anrufers und sucht den Kunden aus dem Datenbestand heraus, wenn Sie ihn bereits im Datenbestand führen.
(**sofern dieser diese Option an seinem Telefon freigeschaltet hat.)
 
Diese Kassensoftware macht aus Ihrem normalen PC ein leistungsfähiges Kassensystem im Bereich Pizzaservice und Lieferdienst  Die maximale Artikelanzahl richtet
sich NUR nach der Größe Ihrer Festplatte, also NICHT limitiert !
Zum  Kassiervorgang ist die Maus nicht Bedingung, d.h. Sie können das Programm allein über die von der Software belegten Tastaturtasten
bedienen = sehr ergonomisch.  
 
Abrechnung der Mitarbeiter nach WAREN und DIENSTLEISTUNG getrennt !!
p45_main.jpg 
Wenn Sie die Größen mit Preisen hinterlegt haben, dann werden diese automatisch eingeblendet, einfach anklicken oder per Funktionstaste auswählen.
 Sie können insgesamt 10 x 65 Tasten mit Ihren Produkten vorbelegen. Jedesmal wenn Sie also eine Warengruppe
( Graue Tasten rechts ) werden die Tasten gemäß Ihrer Voreinstellung neu belegt.
 
 p45_cash_barcode.jpg
 
In 4 Schritten zum Auftrag
Kunde ruft an:
 
DAs automatische ISDN Tool erkennt die Rufnummer sofort ( sofern der Anrufer seine Nummer nicht unterdrückt ) und ordnet diese Nummer dem Kunden in der Datenbank automatisch zu.
 
p45_eingehender_anruf.jpg
 
 
.. sollte dieser Kunden nicht eingetragen sein, können Sie ihn auch direkt anlegen.
 
Die Zustellkosten sind in Zonen hintgerlegbar und werden mit dem Kunden automatisch geladen.
 
p45_zustellkosten.jpg
 
Wenn zur gleichen Zeit ein anderer Anruf kommt, wird Ihnen dieses gemeldet.
 
p45_achtung_paralleanruf-2.jpg
 
p45_cash_pizzagroessen.jpg
Jetzt NEU :  Sehen Sie sofort während dem Verkauf, wo Ihr Kunden wohnt um evtl. Lieferkostemn zu kalkulieren.
Die Software öffnet bei vorhandener Internetverbindung Google Maps (TM) und berechnet die Route.
 
musterkarte-2.jpg
 
 
NEU !  Wählen Sie zusätzlich den Fahrer aus der die Ware ausliefern soll, und werten Sie anschließend seine Tagesumsätze aus !
 
p45_fahrerwahl.jpg
 
p45_a4_bon_mit_fahrer.jpg
 
 
p45_kassenbons.jpg
musterbonsubersicht.jpg
 
 
oder Manuell anlegen. Es empfiehlt sich auch hier die Tel.nummer des Kunden als Kundennummer anzulegen
 
1. F2 Taste drücken
2. Telefonnummer eingeben ( Falls nicht vorhanden, kann dieser sofort angelegt werden )
3. Übernehmen
4. Bestellung eingeben
 
 
pi4_cash_history.jpg
 
 
Rabattvergabe bei Rabatt - erlaubten Produkten. Zigaretten z.B. können in den STammdaten auf NICHT Rabattfähig umgestellt werden.
 
 
 
 pi4_alternate_preis-2.jpg
 
 pi4_stueck.jpg
 
.. wenn alles zusammengestellt ist, dann kommt die Abfrage ob bei Ihnen verzehrt werden soll, oder ob die Ware mitgenommen, bzw. geliefert wird.
 
 p45_cash_kasse_f10.jpg
 
 
p45_dialog.jpg
 
 
 
p3_ausdruck.jpg
 
p45_kassenbons.jpg
 
Ansteuerung von diverser Kassenperipherie: Die Ansteuerung von diverser Kassenperipherie wie Bondrucker, Kundendisplay,
Scanner und Kassenschublade ist natürlich möglich. Die hier versteigerte Version ist unsere Einzelplatz Vollversion und es ist
auch kein Download erforderlich  !!!  Es entstehen Ihnen auch keine weiteren Kosten wie Extrapreise für die CD oder Ähnlichem.
Sie können nach der Installation sofort loslegen.
 
 
 _4system3.jpg
 
 Die Kundenverwaltung, einfach zu bedienen ! Sie müssen kein Informatiker sein um dieses Programm zu bedienen ! Legen Sie
Ihre Stammkunden einmalig an. Dies geschieht auf einfachste Art und Weise. Auch die Bearbeitung der Daten, das Suchen und
Ändern ist kinderleicht !
 
p3_kunden.jpg
 
Die Kundenverwaltung, einfach zu bedienen ! Sie müssen kein Informatiker sein um dieses Programm zu bedienen ! Legen Sie
Ihre Stammkunden einmalig an. Dies geschieht auf einfachste Art und Weise. Auch die Bearbeitung der Daten, das Suchen und
Ändern ist kinderleicht !
Verwalten Sie Ihre Kunden und speichern Sie diese. Es stehen Ihnen mehrere Kundenfelder zur Verfügung. Die maximale Anzahl Ihrer
Kunden ist nur an die Größe Ihrer vorhandenen Festplatte gebunden.
 
_pizza_artikel.jpg
 
Sie können alle Umsätze des Kunden einsehen mit Uhrzeit und Datum. Weiterhin können Sie auch nach einem bestimmten Datum sehen. 
Mitarbeiterverwaltung / Serviceabschluss ,mit getrennter Auflistung der Umsätze nach Warenumsatz und Serviceumsatz.
 
k4_serviceabschluss_neu.jpg
 
Einfaches Einrichten Ihrer bis zu 30 Mitarbeiter mit Zugangspasswörtern je Mitarbeiter.Mitarbeiterverwaltung Mit dem Vorgabepasswort
„0“ bzw "0000" kommen Sie in die Mitarbeitereinrichtung. Hier legen Sie unter Name Ihre Mitarbeiter an und vergeben eine Personalnummer.
Mit dieser Nummer kann sich Ihr Mitarbeiter dann für seine zu schreibenden Rechnungen einloggen
 
passwoerter.jpg
 
Programmierbare Tasten : Sie können 36 Tasten des Hauptbildschirms mit Ihren TOP - Favoriten belegen. Natürlich sind auch spezielle Pfandtasten dabei vorgegeben, denn
dies erleichtet die Arbeit ungemein. Legen Sie Ihre Topseller auf 45 FIX-Tasten fest, schneller geht´s wahrscheinlich nicht mehr 
 
 
pi4_keys.jpg 
 
k4_daily_neu.jpg
 
 
Tagesabschluss ausführlich, oder 
 
 
k4_daily_neu_din_lang.jpg
 
 
Tagesabschluss minimal, hier das Bondruckbeispiel und weiter unten,
 
 
 k4_daily_neu_bon_kurz.jpg
 
k4_daily_neu_din_kurz-2.jpg
 
Musterausdruck Tagesabschluss  Mitarbeiter : Sie benötigen keinen teuren Bondrucker um Kassenbons zu erstellen. Verwenden Sie einfach
Ihren alten Laser- oder Tintenstrahdrucker. Bedingung: Ein passender Win. treiber ist erforderlich, ebenso auch für den Bondrucker. Wir
empfehlen Ihnen nicht irgendein Bondruckerschnäppchen zu kaufen. Fragen Sie uns über das ebay Email-Portal, wir helfen Ihnen gerne weiter.
 
 
p3_abschluss_service.jpg
 
 
 
  
 
Umsatzauswertung nach Warengruppen
 
 
p3_warengruppen2.jpg
 
 
 
p3_warengruppen.jpg
 
 
 
Übersicht Bons:
 
k4_bonjournal.jpg
 
 
Kassensturz:
 
kassensturz.jpg
 
 
p3_artikelliste.jpg
 
Erstellen Sie diverse Preislisten von allen oder ausgewählten Artikeln.
 
 p45_warengruppen.jpg
 
Falls Sie mit einem Barcodescanner arbeiten ( hier bei uns ab günstig erhältlich, 2 Produkte kaufen und 1 x Porto bezahlen) benötigen Sie zur Produkteingabe beim Kassieren nicht einmal eine Tatstatur, der Scanner genügt. So können Sie schnell und effektiv abwickeln. Auch ein Untertisch - Einbauscanner wird unterstützt, wie z.B. in Supermärkten.
 
Importmöglichkeit des Datenbestandes vorhandenen Datenbestandes möglich, voraussetzungen bitte erfragen.
 

Hardwarevoraussetzung für unsere Software:
Windows©  XP© ,XP Home© XP Professional©, Vista ©, Windows7© ,Windows8©, jeweils 32 / 64Bit.
Beachten Sie bitte evtl. Treiberengpässe für Drucker bei Windows 64Bit Betriebssystemen.
Prozessor: Pentium(C) mind. 800 MHz, optimal 2 Ghz und höher
RAM: 256 MB, besser 512 MB optimal 2048 MB
Festplatte: 10 GB oder größer
CDROM Laufwerk 16xGeschwindigkeit oder besser
VGA COLOR : 1024x768 oder Touchscreen (mind.1024x768)

Bondrucker: Drucker mit ordentlichem!!!! WINDOWS Treiber erforderlich ( Vermeiden Sie den Kauf von Bondruckern die nur bestimmte Fonts berücksichtigen, empfohlen SAMSUNG T1 , autom. Schubladenöffnung nur bei parallelem Drucker und Kenntnis des Öffnungscodes, bzw.mit direktanschluss der Schubalde an den COM Port möglich.
Wenn Sie mit Ihrem parallelen oder USB Bondrucker eine ordentliche ( schnelle) Windows Testseite drucken können, sollte der Ausdruck kein Problem sein. Für Drucker die nicht aus unserem Hause stammen, können wir leider keinen Support übernehmen.
Manche Drucker ( z.B. Custom, Samsung SRP 275 etc.) öffnen die Schublade ohne Impuls der Software rein durch einen Eintrag im Druckertreiber. Achten Sei beim Druckerkauf darauf, dass Schublade und Cutter auch über den Treiber des Druckers einzustellen sind ( z.B. aktuelle Samsung Modelle (siehe unsere Homepage ) machen das). Wir raten von "alten" DOS Druckern UNBEDINGT ab, insbesondere dann, wenn diese serielle angesteuert werden.
Tastatur: Sie können jede Standardtastatur oder auch seperat programmierbare Tastatur verwenden.
Schublade: Nicht direkt am PC verwendbar. Serieller Öffner oder Bondrucker erforderlich Standardschublade mit RJ 11 Anschluss Vorsicht bei speziellen Schubladen wie Anker, Siemens Nixdorf etc. Hier kann es sein, dass Sie eine bestimmte Software und Hardware benötigen, die auf das System zugeschnitten ist.
Kassenschublade: Diese sollte einen RJ11 Anschluss haben, damit sie über den Bondrucker oder den PC ( sep. Schnittstelle erforderlich ) angesteuert werden kann.
Kunden-Display: Das Display sollte CD5220 oder ESC/POS kompatibel sein ( sind eigentlich die Meisten, aber nicht alle). Oft lassen sich die Displays mit DIP Schwitches und/ode Software darauf einstellen.
Scanner: Wenn Ihr Scanner auch unter Excel oder Word den Barcode lesen kann ( kan eigentlich auch jeder funktionsfähige Scanner ), dann kann er es auch in unserer Software.
Supporthinweis: Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aus Kostengründen für nicht bei uns gekaufte Hardware keinen Support übernehmen können. Die nötigen Eigeschaften der erforderlichen Hardware sind oben beschrieben.
Gerade im Kassenbereich ist es durch die zahlreichen, teilweise "uralt" Module eher unmöglich diese beliebig zu "mischen". 
Scanner: Windows © kompatibler Scanner mit entsprechendem Treiber, falls erforderlich
Bildschirm und Touchscreen:
Tablet: Ausschließlich Tablet mit Windows©  XP© ,XP Home© XP Professional©, Vista ©, Windows7© ,Windows8©, jeweils 32 / 64Bit Betriebsystem und einer Mindestauflösung vomn 1024x768 Pixel.

Die Hardwarevoraussetzungen Tablet 7 Notebook sollten sein:
Pentium©. AMD© ode vergleichbar mit mind. 800 MHz, optimal 2 Ghz und höher
RAM: 256 MB, besser 512 MB optiomal 2048 MB
Festplatte, bzw. SSD mit 10 GB oder größer
Anschluss für CDROM Laufwerk 16xGeschwindigkeit oder besser, bzw. USB STick
eHandy: Derzeit keine Handylösungen verfügbar.

 

Alle Abbildung sollten insofern als eventuell farblich abweichend betrachtet werden, da aufgrund Ihrer Bildschirm-Farbeinstellungen die Farben eventuell abweichen könnten, bzw, durch eventuelle räumliche, bzw. dimetrische Ansicht ein anderes Bild der Tiefe als das der tatsächlichen Tiefe enstehen könnte. In diesem Falle empfehlen wir die Beachtung der angegebenen Abmessungen. Sie erhalten die Software originalverpackt in einer DVD BOX. Die Screenshots entsprechen dem Erscheinungsbild der Software. Auch hier können aufgrund Ihrer Bildschirm-Farbeinstellungen die Farben eventuell abweichen. Die eingeblendeten Tooltips dienen der Erläuterung und erscheinen in der Originalsoftware nicht.

Alle genannten Marken und Produktnamen sowie verbundene Markenbezeichnungszusätze sind eingetragene Warenzeichen ihrer jeweiligen Eigentümer bzw. Firmen und werden vorbehaltlos anerkannt. Allen genannten  Warenzeichen, Markennamen sind eingetragene Marken in fast allen Ländern der Welt. 

Weitere Top-Angebote passend zu diesem Produkt...

pultouch_0-small.jpg
minialu-medium.jpg
scanner_big-small.jpg
scanner_big-small.jpg
k2masterblack-small.jpg
8034_shop-small.jpg
Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.